Bitte klickt auf das Bild.

Natürlich haben auch wir den angeordneten Maßnahmen gegen die Corona-Krise Folge zu leisten und stellen deshalb ab sofort bis auf Weiteres unseren Fahrbetrieb ein. Mit allen Gästen, die bereits Fahrten gebucht haben, setzen wir uns baldmöglichst persönlich in Verbindung. Wir hoffen, Sie bald in alter Frische wiederzusehen !

Fahren Sie in unserem guten alten VW-Bulli zu den schönsten Plätzen der Mandelblüte. Unterwegs gibt es ein Gläschen guten Seccos.
Die zweistündige Fahrt beginnt in Landau und kostet pro Person incl. Secco 49,- €. Kinder in Begleitung von mindestens 2 Erwachsenen fahren kostenlos mit.
Einzelne Fahrten (z.B. 29.3.) sind 3-stündig und kosten dann 61,50 € pro Person.
Freie Plätze finden Sie unter https://www.palatina-events.de/freie-plaetze/
Garantierte Durchführung ab insgesamt 4 erwachsenen Gästen.

Die Termine:

14.3., 15.3., 27.3., 29.3., 4.4., 5.4., 11.4., 12.4., jeweils 13.00 Uhr ab Landau.

Weitere Termine:

Am 21.3., Abfahrt um 14.30 Uhr.

Am 22.3. und 28.3., Abfahrt um 15.30 Uhr.

Am 30.3., Abfahrt um 13.30 Uhr, mit Kaffeepause, Dauer: 3 1/2 Stunden, 75,- € pro Person incl. 1 Glas Secco und Kaffee und Kuchen.

Sie können auch gerne individuelle Termine mit uns vereinbaren (ab 4 Personen).

Anmeldung bitte über unser Kontaktformular.

Die Arbeiten gehen voran. Unser „neuer“ Bulli ist jetzt in der Lackiererei „gefüllert“ worden. Der Füller dient dazu, kleinere bis mittelgroße Unebenheiten in der Oberfläche auszugleichen und einen perfekten Untergrund für den Decklack zu schaffen.
Jetzt muss die Sache etwa zwei Wochen trocknen bzw. aushärten.

https://www.swrfernsehen.de/landesschau-rp/persoenlich/Gerhard-Schaefer-Menschen-helfen-Lebenskrisen-zu-ueberstehen,av-o1187636-100.html

Gerade fertiggestellt: Der aktuelle Palatina Events Newsletter. Lesen Sie ihn hier:
http://126033.seu2.cleverreach.com/m/11737231/

Unser „neuer“ #Bulli macht Fortschritte. Jetzt wurde gerade das Spachteln erledigt, dann kommt noch die Füllung und dann geht´s schon zum Lackieren.

Wir freuen uns, einen neuen interessanten Anlaufpunkt bei unseren Fahrten präsentieren zu können, die Wasgau Ölmühle in Hauenstein. Dort erfährt man in der modernen „Gläsernen Produktion“ Hochinteressantes über die Herstellung bester, naturbelassener Öle und auch über die Unterschiede zu industriell produzierten Ölen. Nach der Führung gibt es die Möglichkeit, alle Öle zu probieren.

Am 13.10.2019 wird die südpfälzische Weinprinzessin Daniela Hormuth beim großen Umzug auf dem Weinlesefest in Neustadt im himmelblauen Oldtimerbulli der Landauer „Palatina Events“ durch die Straßen chauffiert. Für die Firmeninhaber Gerhard Schäfer und Klaus Tscheres ist dies ein willkommener Anlass, wieder einmal eine Benefizaktion zu veranstalten. So werden bis Samstag zwei Plätze zum Mitfahren beim Umzug versteigert. Das Höchstgebot wird von Palatina Events um bis zu 200 Euro verdoppelt und der Gesamtbetrag soll dann dem Kinderhospiz Sterntaler zugute kommen. Gebote können bis 12. Oktober, 12.00 Uhr, per E-Mail an info@palatina-events.de gesendet werden.

Am 20. September 2019 durfte Gerhard die neuen Weinprinzessinnen zur Krönung zur Villa Ludwigshöhe fahren. Es war für alle wieder mal ein vergnügliches Erlebnis. Mit auf dem Bild ist SAT1-Moderator Marcus Appelmann.