Beiträge

Auch in diesem Jahr hatte unser Bulli wieder die Ehre, die Weinprinzessinen der Südlichen Weinstraße samt Landrat Seefeldt zur Krönung zu fahren.

Jetzt sieht er doch schon fast wie ein fahrbereites Auto aus, unser neuer T2. Als nächstes geht es zum Polsterer, wo dann alle Sitze fertiggestellt werden.

Ist er nicht schön hergerichtet ? Unser Bus war jetzt erstmals als Hochzeitsfahrzeug unterwegs und es hat den Brautleuten und Gästen viel Spaß gemacht – und uns auch !