Anmeldung zur Palatina Klassik Saar-Mosel-Tour am 18./19.07.2020

Anmeldeschluss: 21.06.2020

Für Ihre Online-Anmeldung verwenden Sie bitte das untenstehende Formular.

Hier gibt es die Anmeldung auch als PDF-Download: Anmeldung Klassik Juli 2020

Bitte füllen Sie dieses Formular sorgfältig aus, wenn Sie an der Palatina Klassik Saar-Mosel-Tour teilnehmen möchten. Die Anmeldegebühr inkl. der unten beschriebenen Leistungen beträgt 449,- € pro Person im Doppelzimmer (EZ-Zuschlag: 20 €).

Überweisen Sie diesen Betrag bitte baldmöglichst auf das Konto:

Gerhard Schäfer & Klaus Tscheres
IBAN: DE81548500101700212473
BIC: SOLADES1SUW (Sparkasse Südliche Weinstraße).

Sie erhalten daraufhin eine Bestätigung sowie weitere Informationen zur Veranstaltung. Ihre Anmeldung ist nach Zahlungseingang verbindlich. Bitte verwenden Sie ein Formular je Fahrzeug. Teilnehmen können Fahrzeuge bis ca. Baujahr 1990.

 

Name Fahrer(in) *

Vorname Fahrer(in) *

Straße *

PLZ * Ort *

Telefon *

Email-Adresse *

Name Beifahrer(in)

Vorname Beifahrer(in)

Straße

PLZ Ort

Telefon

Email-Adresse

Gewünschte Zimmeranzahl
Doppelzimmer: Einzelzimmer:

PKW, Marke, Typ, Baujahr oder "Mitfahrt im T2-Bus"

Betreff

Ihre Nachricht / weitere Mitfahrer etc.

Leistungen

• Start am Schloss in Zweibrücken
• Fahrt zum atemberaubenden Ausblick (mit Picknick) auf die Saarschleife bei Mettlach
• Von dort geht es weiter nach Igel an der Mosel zum Hotel "Igeler Säule"
• Nach dem Einchecken exklusive Fahrt mit dem Schiff nach Trier. Kaffee und Kuchen an Bord
• Weinprobe im ältesten Weinkeller Deutschlands im VDP-Weingut Vereinigte Hospitien
• Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel
• 3-gängiges Menü im Hotel-Restaurant
• Fahrt nach Saarlouis und Besuch der Schachtanlage Duhamel am Saar-Polygon
• Weiterfahrt zum Kloster Hornbach an der französischen Grenze, nahe Zweibrücken
• Essen und Abschluss im Klosterhotel

Verantwortlichkeit

Die Teilnehmer (Fahrer, Beifahrer, Kraftfahrzeugeigentümer und -halter) nehmen auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil. Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle durch die von ihnen benutzten Fahrzeuge verursachten Schäden.

Haftungsverzicht

Die Teilnehmer (Fahrer, Beifahrer, Kraftfahrzeugeigentümer und -halter) verzichten durch Abgabe der Nennung auf Forderungen, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung durch Unfälle oder Schäden entstanden sind, sowie auf jegliches rechtliches Vorgehen oder Rückgriffe gegenüber dem Veranstalter. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

Rückerstattungen der einbezahlten Gelder sind nur in nachgewiesenen Härtefällen unter Einbehaltung einer Stornierungsgebühr von 50,- € (ab 01.06.20) bzw. 100.- € (ab 01.07.20) möglich.

Diese Vereinbarung wird mit der Abgabe der Anmeldung an den Veranstalter allen Beteiligten gegenüber wirksam.

Ich möchte zukünftig weitere Informationen von Palatina Events erhalten janein