Newsletter Oktober 2016

Liebe Oldtimerfreunde,
es ist an der Zeit, uns endlich mal wieder bei Ihnen zu melden. Es gibt einige Neuigkeiten, die Sie sicher interessieren werden.

Wir gehen demnächst als PALATINA EVENTS an den Start

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, um unsere Firma PALATINA EVENTS demnächst im Internet präsentieren zu können. Nach dem Erfolg unserer ersten Veranstaltung, der Südpfalz Klassik 2016, möchten wir nun weitere Angebote für Oldtimerevents machen. Dies soll alles unter dem Dach des neuen Unternehmens geschehen. Im Augenblick sind wir dabei, eine Homepage aufzubauen, auf der alle Informationen und Buchungsmöglichkeiten enthalten sind.

Unser zentrales Motto wird auch zukünftig „Fahren und genießen“ sein. Dabei sollen auch insbesondere Genusstouren für kleinere Gruppen im Fokus stehen.

Die Südpfalz Klassik 2017 nimmt Gestalt an

Unsere diesjährige Südpfalz Klassik wird am 22./23. Juli stattfinden. Wir sind gerade dabei, die letzten „Locations“ klarzumachen und das Programm zu komplettieren.

Hier für Sie schon ein paar Vorab-Informationen:

Der Start wird dieses Mal am Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach sein. Dort begrüßen wir die Teilnehmer auf der wunderschönen Terrasse mit Snacks und selbstverständlich auch einem Willkommenstrunk. Danach geht es auf die Strecke und zwar durch die schönsten Bilderbuchdörfer des Nordelsass. Auf vielfachen Wunsch haben wir die Tour diesmal so zusammengestellt, dass etwas mehr gefahren werden kann.

Übernachtet wird wieder in den für unsere Zwecken bestens geeigneten und gelegenen „Südpfalz Terrassen“. Der Preis bleibt unverändert bei 333 € pro Person, wobei darin die allermeisten Kosten enthalten sind.

Alle weiteren Informationen zur Südpfalz Klassik werden wir Ihnen in ein paar Wochen zukommen lassen.

Wir haben Zuwachs bekommen – einen VW T2-Bus !

Schauen Sie mal:

Gestatten, Lord von Hannover !

Natürlich ist das kein Auto-Adelstitel, aber die Baureihe aus dem Jahr 1979 wurde wirklich so genannt. Von diesem Modell wurden insgesamt nur 1200 Stück gebaut. Eines dieser Schätzchen gehört seit dieser Woche uns und soll zukünftig viele Gäste durch die schöne Pfalz fahren. Wir haben auch vor, ihn bei der Südpfalz Klassik einzusetzen und Oldtimerfans mitzunehmen, die nicht selber fahren können, oder möchten.

Jetzt wird er erst einmal ausgestattet und beschriftet – und im März geht es los mit den ersten Fahrten. Mitfahren können bis zu 7 Gäste. Und wenn es 10 sind, dann lassen wir auch noch unser Käfer Cabrio von 1979 mitfahren.

Falls Sie Leute kennen, die auch Interesse an unseren Informationen haben, dann leiten Sie diese Mail bitte einfach weiter.

Ihnen alles Gute und viele Grüße !

Gerhard Schäfer und Klaus Tscheres
www.suedpfalz-klassik.de
www.facebook.com/suedpfalzklassik